Sporthelfer

Sporthelfer der Hönnequell-Schule

Jedes Jahr bilden wir an der Hönnequell-Schule einen neuen Jahrgang SporthelferInnen aus. Die Anmeldung zur Ausbildung zum Sporthelfer an der GEM ist freiwillig. Jeder Schüler und jede Schülerin der Jahrgangsstufe 8 kann sich für die Ausbildung zum Sporthelfer anmelden. Ausgenommen hiervon sind die SuS, die das Fach Spanisch gewählt haben. Eine endgültige Auswahl der Teilnehmer wird durch die ausbildenden Lehrkräfte vorgenommen. Werden SuS in den Kurs aufgenommen, ist die Teilnahme verpflichtend.

Mögliche Handlungsfelder für Sporthelfer

Sportangebote während der Mittagspause in den Sporthallen und-plätzen

Planung/Durchführung von Schulsportfesten

Planung/Durchführung des Sponsorenlaufes

Planung/Durchführung von schulinternen Sportturnieren

Planung/Durchführung von außerschulischen Sportturnieren

Planung/Durchführung von Sportprojekten (Projektwoche)

Kooperation mit außerschulischen Partnern


Ausbildungslehrer Herr Eckert und Herr Müller